Berichte 2018

 
DSCI6416

Anangeln des SAV Emsland in Listrup

Zum diesjährigen Anangeln in Listrup am 29.4.2018 erschienen 57 Teilnehmer am vereinbarten Treffpunkt. Nach den Anmeldungen hielt der erste Vorsitzende des SAV Emsland, Kuno Jäke in Zusammenarbeit mit dem 2.Vorsitzenden Udo Bovenius und Hartmut Buszell dem Leiter des Sport- und Festausschusses, eine Ansprache an die anwesenden Angler und Anglerinnen. Flugs ging es ans Wasser um die Angelsaison zu beginnen. Bis 11 Uhr konnten sich alle beweisen und ihren Fang zum anschließenden wiegen bringen. Den 1. Platz angelte sich Manuela Dreyer mit dem Fang einer Brasse von 760 gramm. Jochen Brandt fing eine Rotfeder von 434 Gramm und Jörg Fasini sicherte sich den  3. Platz mit einem Rotauge von 352 gramm. 

Zur Mittagszeit konnten sich die fleißigen Angler mit einer leckeren Erbsensuppe stärken und den Tag ausklingen lassen.

 
Anangeln Jugend

Anangeln der Jugend des SAV Emsland  

Am 08.04.2018 fand das jährliche Anangeln der Jugend des SAV Emsland statt. Am frühen Sonntagmorgen gegen 7:00 Uhr fanden sich die Jugendlichen am Anglerheim ein und starteten Ihre Angelsaison 2018. Bei den ersten sommerlichen Temperaturen starteten 16 Teilnehmer und 3 Gastangler. Nach der morgendlichen Ansprache des 1.Vorsitzenden Kuno Jäke und des 1. Jugendleiters Jochen Brandt konnten die Jungangler bis 11 Uhr die Ruhe und die Sonne am Wasser genießen,. dann ging es zurück zum Anglerheim wo Ihre Fänge gewogen wurden. Die Preisvergabe nahm der 2.Vorsitzende Udo Bovenius zusammen mit dem 1. Jugendleiter Jochen Brandt vor. Dieses Jahr gelang es Robin Schmittwilken den ersten Platz zu erlangen mit einem Fang von 108 gramm. dicht gefolgt von Fynn Schipp ( 96 Gramm) und Torben Cysarek ( 92 Gramm).  Nach der Verkündung der Sieger konnten die Jugendlichen den Tag bei herrlichem Wetter ausklingen lassen.
 

 
claudia

Eröffnung See Elte

Am Samstag den 24.03.2018 wurde traditionell der See Elte zum Angeln freigegeben.Es fanden sich viele Angler ein. Eine Woche vorher besetzte unser Gewässerwart Fritz Winalke, rund 600 kg Forellen, welche alle über 30 cm Länge hatten. Natürlich verhielt es sich wie beim Angeln immer, einige fingen gut andere gingen leer aus. 
Jedoch wurden auch in den folgenden Tagen, noch einige tolle Fische gefangen und gut zubereitet ein wahrer Genuss.




 
 
Vorstand 2018

Erfolgreiche JHV beim SAV Emsland Rheine e.V.

Am vergangenen Samstag trafen sich der Vorstand sowie 60 Mitglieder des SAV Emsland Rheine e.V. zur Jahreshauptversammlung im Stadtpark zu Rheine.
Um 16:00 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Kuno Jäke die anwesenden Mitglieder, sowie den Ehrenrat zur Versammlung.
Nachdem das Protokoll aus der vorjährigen Versammlung von den Mitgliedern genehmigt worden sei, gedachte man der Verstorbenen Angelfreunde mit einer Schweigeminute. Sonja Bovenius wurde von dem 1.Vorsitzenden Kuno Jäke für ihre langjährige Unterstützung als Pressewartin und auch als Schriftführerin mit der Ehrenurkunde und der goldenen Anstecknadel geehrt.
Nach Verlesung der Rechenschaftsberichte durch den 1.Kassierer Ansgar Berling, dem 1. Jugendleiter Jochen Brandt und Fritz Winalke dem 1. Gewässerwart, nahmen die Wahlen ihren Lauf.  .So musste der 1. Kassierer Ansgar Berling bestätigt werden, was auch geschah. Als Schriftführerin wurde Sonja Bovenius wiedergewählt,  Jörg Fasini übernahm wieder für 3 weitere Jahre das Amt des Pressewartes. Auch die Leitung der Umweltschutzgruppe übernahm wieder Ralf Müller.
Udo Senger stand für das Amt des Beirats nicht mehr zur Verfügung. Kuno Jäke überreichte Udo Senger ein Präsent und bedankte sich bei ihm für die jahrelange Unterstützung als Beirat. Für diesen Posten wurde Guido Koester gewählt. Wir freuen uns schon darauf mit ihm zusammen zu arbeiten.
Abschließend bat Kuno Jäke die Vorstandsmitglieder zu einem Bild nach draußen und erläuterte wer mag kann noch gerne zum Anglerheim kommen. Gegen 18:00 Uhr schloss Kuno Jäke die JHV.

 
Jubilare 2018

Jubilarehrung beim Sportanglerverein „Emsland“ Rheine e.V.

Am Samstag wurden im Anglerheim am Kettelerufer die Vereinsjubilare geehrt.
Die beiden Vorsitzenden Kuno Jäke und Udo Bovenius, sowie unser 1.Kassierer
Ansgar Berling konnten 26 Mitglieder begrüßen, die ihre jahrelange Mitgliedschaft
beim SAV gebührend feiern wollten.
Nach einer Ansprache durch Kuno Jäke überreichte man den langjährigen
Mitgliedern ihre Urkunden und Präsente.
Bei Kaffee und kalten Getränken, standen sie an diesem Nachmittag zur Ehrung an.
4 Mal konnten die Vorsitzenden für die 10 jährige, 9 Mal für 25 jährige und 11 Mal für
die 40 jährige sowie 2 Mal für die 50 jährige Vereinszugehörigkeit gratulieren.
Eine ganz besondere Ehrung erhielten Werner Lipka und Andreas den Ouden,. Sie
erhielten eine goldene Vereinsnadel, sowie eine goldene Uhr mit Urkunde für ihre 50
jährige Mitgliedschaft bei den Emsanglern.
In der anschließend geselligen Runde wurde aus den früheren Anglerzeiten erzählt
und so manche Anekdote brachte die Augen der Jubilare zum Leuchten. Für alle
Teilnehmer war es ein gelungener und schöner Nachmittag, der die Anglerherzen
höher schlagen ließ. Wir wünschen allen Jubilaren noch viele glückliche Stunden an
unseren Gewässern und Petri Heil auf all euren Wegen.


 
 
 
zurück nach oben
realisiert von bekalabs Webmedien mit editly.