Gewässerschutzgruppe

 
picture 0001

Gewässerschutzgruppe

Im § 3 Abs. 5 unserer Satzung haben wir uns zur Hege, Pflege und Betreuung von Gewässern und ihrer Fischbestände verpflichtet. Deshalb hat der SAV „Emsland“ im Jahre 1982 die Umweltschutzgruppe (jetzt Gewässerschutzgruppe) gegründet. Mit der Übernahme der Bachpatenschaft für den Elter Mühlenbach im Januar 1997 und des Randelbaches im August 2002 hat sich der Aufgabenbereich dieser Gruppe vergrößert. Die Gruppe besteht z.Z. aus 6 Erwachsenen. Das sind natürlich viel zu wenig für die anfallenden Arbeiten wie: Beseitigung von Anstauungen, Entfernung von übermäßigem Uferbewuchs, Anpflanzungen von Wasserpflanzen, Entnahme und analysieren von Wasserproben, Wiederherstellen von Laichgebieten, Betreuung der Nistkästen usw.

Wir benötigen dringend mehr interessierte Mitglieder für diese Gruppe, die sich für den Erhalt der Natur und für unsere Fischgewässer einsetzen wollen. Besonders Mitglieder der Jugendgruppe sind herzlich willkommen. Informationen zu der Gewässerschutzgruppe gibt es bei Ralf Müller.

 
 
 
zurück nach oben
realisiert von bekalabs Webmedien mit editly.