Herzlich Willkommen

auf der Homepage des Sportangelverein "Emsland" Rheine e.V.

 
warnzeichen

Schließung des Vereinsheimes / News / Anangeln/ Ausgangssperre

Liebe Vereinsmitglieder,


die Ausgangssperre, welche ab 24.04.21  im Kreis Steinfurt sowie im Kreis Emsland in Kraft tritt, betrifft auch uns Angler. In der Zeit von 22 Uhr bis 5 Uhr, darf unter der Ausgangssperre nicht geangelt werden. Die berufenen Fischerreiaufseher des Kreises Steinfurt sind jedoch gehalten und legitimiert, weiter Kontrollen am Wasser auch während der Ausgangssperre durchzuführen. Weitere Informationen findet ihr hier:https://www.lfv-westfalen.de


Leider müssen wir euch mitteilen, dass auch in diesem Jahr das Anangeln am 25.04.2021 aufgrund der COVID 19 Pandemie abgesagt werden muss.

Trotz unserer Versuche dieses Angeln durchzuführen, hat uns der Landkreis Emsland nahe gelegt , aufgrund der sehr hohen Inzidenzzahlen auf  eine Durchführung zu verzichten. Die Auflagen sind einfach zu hoch, eine Veranstaltung durchzuführen ohne ein Risiko einzugehen, gegen die Auflagen zu verstossen.

Wie es für die anderen Angeln aussieht, können wir derzeit noch nicht sagen.  

Im Zweifel werden wir die Meisterschaft bzw. Königsangeln in einem anderen Modus durchführen.

Dazu aber zur gegebenen Zeit mehr.


Leider müssen wir Euch mitteilen, dass aufgrund der neuen Coronaschutzverordnung, das Anglerheim ab Montag, den 02.11.2020 bis zum Widerruf geschlossen ist.


Für interessierte Angler die bei uns Mitglied werden möchten, besteht ab sofort die Möglichkeit, sich per E-mail bei uns anzumelden. Geht hierzu bitte auf:    Aufnahme in den Verein

Auch im Erlaubnisschein NRW ist ein schwerwiegender Fehler gefunden worden. Die Artenschonzeit für den Hecht lautet vom 01.01 bis 30.04 eines jeden Jahres. Damit darf der Hecht in der Ems ab dem 1.Mai beangelt werden.


Bleibt Gesund, Euer Vorstand

 
Kuno Jäke 1.Vorsitzender

Liebe Mitglieder und Besucher unserer Homepage.

Der SAV “Emsland“ Rheine e.V. hat eine neue Homepage geschaffen.

Wir leben in einer modernen technisierten Welt und der SAV “Emsland“ Rheine e.V. muss sich ihr anpassen.

Die sozialen Medien haben aber ihre eigenen Gesetze. Sie sind nur so gut, wie die Teilnehmer sie annehmen und die Kommunikation sowie die Darstellung auf Gegenseitigkeit beruht.

Wir würden uns freuen, mit unserer Gestaltung der Homepage ein breites Publikum zu erreichen.

Wir versprechen euch, so aktuell wie möglich zu sein, was aber auch eure rege Mitarbeit mit einschließt.

Ich wünsche allen Nutzern viel Vergnügen mit unserer Homepage.


Ihr und euer

Kuno Jäke

 

Der älteste Angelverein in Rheine, an der wunderschönen Ems

Wir möchten Ihnen hier unseren Verein und unsere Aktionen genauer vorstellen. Der Verein wurde am 27.01.1924 gegründet. Von 1922 bis 1924 gab es ein paar wenige Petrijünger, die an der Ems zwischen Mesum und der Provinzialgemeinde in Bentheim gefischt haben. Zur Zeit hat unser Verein 1059 Mitglieder, darunter 863 Männer, 42 Frauen und 84 Jugendliche, die bei uns der Angelei nachgehen. Die Aufgaben des Vereins haben sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Zur eigentlichen Fischerei sind die Pflege der Gewässer, die Gewässerüberwachung, die Pflege des Fischbestandes, der Natur- und Tierschutz (Pachtung von Biotopen, Feuchtwiesen, Randzonenbewuchs) sowie die Schulung von interessierten Jugendlichen und Erwachsenen zur Erlangung der Fischereiprüfung hinzugekommen. Diese Homepage soll nicht nur den Vereinsmitgliedern als zusätzliche Informationsquelle dienen, sondern auch von anderen Anglern und Interessierten besucht werden.

Vielen Dank für Ihren Besuch. Wir hoffen, Ihnen gefällt unsere Homepage. Aber nun, viel Spaß beim Angeln ähh.. Surfen auf unseren Seiten.

Petri Heil

 

Impressionen vom Angeln

Besondere Fänge an der Ems

 
zurück nach oben
realisiert von bekalabs Webmedien mit editly.