Berichte 2017

 

Jubilar Ehrung beim Sportanglerverein „Emsland“ Rheine e.V.

Am Samstag, 18.02.2017 wurden im Anglerheim am Kettelerufer die Vereinsjubilare geehrt.

Die beiden Vorsitzenden Heinz Brandt und Wolfgang Broens konnten 34 Mitglieder begrüßen, die ihre jahrelange Mitgliedschaft beim SAV gebührend feiern wollten.

Bei Kaffee und Kuchen sowie einigen Erfrischungen standen sie an diesem Nachmittag zur Ehrung an. Sieben Mal konnten die Vorsitzenden mit Unterstützung des Vereinskönig Willi Gaasbeck für die 10 jährige, 10 Mal für 25 jährige und 12 Mal für die 40 jährige Vereinszugehörigkeit gratulieren. Neben den Urkunden wurden vom Verein für die 25jährige Mitgliedschaft ein Vereinsmesser und für die noch langjährigeren Mitglieder jeweils eine Vereinsuhr bzw. ein Weinbouquet überreicht.

Eine ganz besondere Ehrung erhielten Werner Kruse, Herbert Prinzleve und Hubert Osterbrink. Sie erhielten eine goldene Vereinsnadel mit Urkunde für ihre 50 jährige Mitgliedschaft bei den Emsanglern.

In der anschließend geselligen Runde wurde aus den früheren Anglerzeiten erzählt und so manche Anekdote brachte die Augen der Jubilare zum Leuchten. Zum Schluss der Veranstaltung war man sich einig, dass die Erfahrungen weitergegeben werden müssen und man den jugendlichen Nachwuchs ein wenig unter die Arme greifen wollte. Für alle Teilnehmer war es ein gelungener und schöner Nachmittag, der die Anglerherzen höher schlagen ließ.

 
anangeln

Anangeln beim SAV Emsland

Kühles Aprilwetter und eine stattliche Bachforelle. Die Angelsaison hat begonnen. Das Anangeln der Erwachsenen beim SAV Emsland fand am Sonntag, den 23.04.2017 statt. Bereits vor 8 Uhr morgens standen die ersten Mitglieder am Anglerheim bereit. Nach der morgendlichen Ansprache des 1. Vorsitzenden Kuno Jäke zogen die Petrijünger zu ihren Angelplätzen und gaben ihr Bestes. Den ersten Platz belegte Christoph Pottmeier durch den Fang einer Bachforelle mit dem beachtlichen Gewicht von 1860 Gramm Es folgte ihm auf dem zweiten Platz Willi Gaasbeek mit einem Rotauge von 392 Gramm. Den dritten Platz sicherte sich Bodo Kerkhoff, der ein Rotauge von 176 Gramm fing. Nach der Siegerehrung, die der 2. Vorsitzende Udo Bovenius mit Unterstützung des Sports – und Festausschusses durchführte, saßen die Vereinsmitglieder gemütlich beisammen.

 

Seniorenfahrt 2017

Am 20.Mai 2017 war es wieder soweit wir trafen uns morgens um 6:30 Uhr am Anglerheim. Als erstes gab es ein gutes Frühstück (Ich möchte mich noch einmal recht herzlich bei Sonja Bovenius und Karin Staggenborg  für das herrliche Frühstück bedanken). Nachdem Bolte(Norbert Wein), Jörg und Basti die Angelsachen verstaut hatten, ging es um 7:00 Uhr mit dem Bus nach Emsdetten, wo wir schon am See von Michael empfangen wurden. Man zeigte uns unsere Angelplätze und los ging es. Wir wurden am Wasser mit Getränken versorgt .Es wurden auch einige Fische gefangen u.a. eine schöne Schleie, eine Forelle und noch etliche Weißfische. Es wurde bis 11:30 Uhr gefischt danach ging es zum gemütlichen Teil über. Bolte und seine Leute hatten schon den Grill vorbereitet. Nach einem guten Essen und gekühlten Getränken ging es gegen ca.15.30 Uhr mit dem Bus wieder nach Rheine.

Wir hoffe, dass es hat euch allen gefallen hat. Das Wetter war gut, die Getränke waren kalt und das Essen war lecker.

 
Königsangeln2017

Königsangeln 2017

Zum jährlichen Königsangeln des SAV Emsland Rheine e.V. trafen sich 88 Petrijünger am Sonntagmorgen, den 27.August 2017 am Vereinsheim ein. Dort gab es zuerst einen Guten Morgen Kaffee.

Gegen 7:00 Uhr entließ der 1. Vorsitzende Kuno Jäke nach einer Ansprache die Angler zu ihren Angelplätzen. Geangelt wurde bis 11:00 Uhr. Anschließend brachten die Angler ihre Fänge zur Waage. Nach dem Wiegen gab es eine leckere Erbsensuppe zur Stärkung, die von der Gaststätte Schröer in Listrup geliefert wird und immer wieder  Gaumenfreuden bereitet. Nachdem das Essen vorbei wer, wurde gemütlich ein Bierchen getrunken und die jüngeren Angler lauschten den Angelgesprächen der Älteren. Kuno Jäke (1.Vorsitzender) nahm mit Unterstützung von Udo Bovenius (2. Vorsitzender) sodann die Proklamation vor und kürte Sven Roscher zum König 2017. Sven Roscher fing einen schönen Hecht mit einem Gewicht von 1220 Gramm.

Bei den Damen holte sich Anne Kellmann den Titel der Vereinsmeisterin. Vereinsmeister der Senioren wurde Willi Gaasbeek und Vereinsmeister der Junioren wurde Bodo Kerkhoff. Natürlich wurde auch an die Frauen gedacht und so gab es Kaffee und Kuchen. Ein schöner Tag nahm seinen Lauf. Mit Freibier feierte man bis in die frühen Abendstunden.

 
Königsball

Königsball 2017

Am Samstag den 7.10.2017 war es wieder soweit. Der SAV Emsland Rheine lud zum Königsball ein. Gegen 19:00 Uhr öffnete der Stadtpark für die SAV Mitglieder und Gäste die Türen. Ca. 100 Leute fanden den Weg, um mit den neuen Königen Sven Roscher und Max Günner sowie den Vereinsmeistern der Erwachsenen und Jugendlichen zu feiern. Kuno Jäke (1. Vorsitzender) nahm mit Unterstützung von Udo Bovenius (2. Vorsitzender) die Ehrung vor. Willi Gaasbeek, der König von 2016 überreichte dem neuen König 2017 Sven Roscher die Königskette. Kuno Jäke bedankte sich noch einmal bei Hartmut Buszell und seinen Leuten vom Sport – und Festausschuss für die tolle Zusammenarbeit. Alsbald wurde von der Band Fernando der Eröffnungstanz gespielt und der König eröffnete mit einem Tänzchen den Ball. Auch die Tombola konnte sich durchaus sehen lassen. Unter anderem  konnte man einen Trockner, ein Fahrrad und als Hauptpreis einen großen Fernseher gewinnen. So wurde bis in die frühen Morgenstunden gelacht, getanzt und gefeiert.

 
 
 
zurück nach oben
realisiert von bekalabs Webmedien mit editly.